Sarah strickt ;-)

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Nachträglicher Weihnachtsschal

Tja, da ist irgendwo an mir vorbeigegangen, dass mein Papa einen Schal zu Weihnachten von mir erwartet hat und ganz enttäuscht war, als ich dann keinen hatte.

Hier nun das nachträgliche Weihnachtsgeschenk. Einen Schal in Rot-Braun-Tönen von Wolle Rödel / Göteborg, 50 % Schurwolle, 50 % Polyacryl.

6.2.06 22:21

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bine / Website (9.2.06 22:12)
Hallo Sarah,
wie kannst du nur deinen Vater so enttäuschen ? Aber über den verspäteten Schal freut er sich bestimmt genauso.
Bussi
Bine

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen