Sarah strickt ;-)

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Wir waren in ....

....



na wer errät wo ich von Donnerstag bis Sonntag war? Habe mit meiner Kollegin einen Kurztrip gemacht, der uns supergut gefallen hat.

Zum Stricken bin ich zwar nicht gekommen, aber einen Wolleladen gibt es dort auch. Ganz fantastisch mit ganz viel Wolle, Perlen, Knöpfen, Bändern und vieles mehr. Und da war richtig was los. Auf jeden Fall ein Erlebnis.

Leider durfte man keine Fotos machen und die Verständigung war für uns auch ein bisschen schwer.



Ich habe mir Wolle aus Leinen gekauft und hab schon eine Idee im Kopf, was daraus werden soll. Und dann habe ich noch fertige Häkelblümchen gekauft. Vielleicht schafft meine Mama es ja die nachzuhäkeln.

Lasst Euch überraschen.

Liebe Grüssle

Sarah

12.6.07 19:35

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Wapiti / Website (12.6.07 23:59)
Ein Wolleladen in dem man nicht fotografieren darf????? Seltsam...
Da die Verständigung schwierig war, muss es wohl Ausland gewesen sein... bei einem Kurztrip bietet sich Frankreich an, das ist am nähesten dran...
... und wo wart ihr nun wirklich?
Dein Garn ist wunderschön, so leuchtende Farben und so glänzend! Bin gespannt was das wird!

Liebe Grüßle,
Wapiti


Christine / Website (13.6.07 12:59)
Hallo Sarah,

das müsste Paris sein, oder? Wenn ich mich nicht irre ist das auf dem Foto das Centre Pompidou.

Auf diesem Vorplatz hatte ich auch schon lustige Begenungen mit den Strassenmalern/händlern (von wegen Verständigungsschwierigkeiten).

Liebe Grüße,
Christine


Bine / Website (13.6.07 17:51)
Hallo Sarah,
ich habe nicht den leisesten Schimmer *gg*. Ich weiß nur, dass ich dort noch nicht war.
Liebe Grüße
Bine


Sarah / Website (13.6.07 22:54)
Dann will ich mal auflösen ;o)

Christine hat völlig recht, auf dem Foto seht Ihr das Museum Centre Pompidou und wir waren in Paris

Wapiti hat mit Frankreich natürlich auch recht.

Wir waren auch in dem Café wo der Film "Die fabelhafte Welt der Amelie" gedreht wurde. Ich liebe ja diesen Film und da mussted ich unbedingt einen Milchcafe trinken.

Achja und und die Fotos vom Wolleladen hab ich doch aufgehoben, obwohl wir sie ja eigentlich löschen sollten lalalala. Aber zeigen werde ich sie lieber nicht. Will ja keinen Ärger.

Aber es gibt auch eine Homepage zum gucken: http://www.ladroguerie.com/

Lohnt sich auf jeden Fall mal rein zu schauen, wenn man gerade in Paris ist.

Liebe Grüssle

Sarah

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen